Malta Sprachreisen als Bildungsurlaub

Fünf bezahlte freie Tage pro Jahr stehen in Deutschland je nach Bundesland dem Arbeitnehmer zu, um sich beruflich fortzubilden. Der sogenannte Bildungsurlaub, auch Bildungsfreistellung genannt, kann auch zum Aufbessern der eigenen Englischkenntnisse genutzt werden, in Deutschland selber oder eben auf Reisen zum Beispiel nach Malta. Wie wäre es also mit einem Business Englischsprachkurs auf Malta als Bildungsurlaub?

Jedes Bundesland regelt Bildungsurlaub anders

Schon 1974 hatte sich Deutschland völkerrechtliche verpflichtet einen bezahlten Bildungsurlaub zum Zwecke der Berufsbildung, der allgemeinen und politischen Bildung sowie der gewerkschaftlichen Bildung einzuführen.

Da die Bildungshoheit jedoch Aufgabe der Länder ist, gibt es bis heute keine einheitlichen Regelungen. Jedes Bundesland hat deshalb eigene Voraussetzungen, Vorschriften und Einschränkungen. Hier haben wir für Sie zusammengefasst, für welche Bundesländer wir derzeit Bildungsurlaub anbieten.

Bayern hat kein Bildungsurlaubgesetzt

Der Freistaat Bayern hat kein Bildungsurlaubsgesetz. Erfahrungsgemäß lohnt es sich aber, bei Ihrem Arbeitgeber nachzufragen! Oft wird er bereit sein Ihren Wunsch nach Weiterbildung mit bezahltem Urlaub zu unterstützen, unabhängig davon, ob eine staatliche Anerkennung vorliegt, denn gute Englischkenntnisse kommen am Ende ja auch meist der Arbeit zugute!

In Berlin gibt es die Möglichkeit

In Berlin ist eine Sprachreise als Bildungsurlaub möglich. Voraussetzung ist ein Intensivkurs mit 30 Lektionen à 45 Minuten.  Die Anträge müssen bis spätestens 10 Wochen vor Kursbeginn eingereicht werden.

In Bremen ist ein Intensivkurs Voraussetzung

Wenn Sie in Bremen arbeiten, ist eine Sprachreise nach Malta als Bildungsurlaub auch möglich. Voraussetzung ist ein Intensivkurs mit 30 Lektionen à 45 Minuten. Bremen erkennt übrigens nur europäische Sprachen an.

Hamburg waren die ersten mit Bildungsurlaubsgesetz

In Hamburg wurde ab 1974 zuerst ein Bildungsurlaubsgesetz eingeführt. Ein Sprachkurs auf Malta ist für Sie nach diesem Gesetz möglich. Voraussetzung ist ein Intensivkurs mit 30 Lektionen à 45 Minuten. Wir können Ihnen den Bescheid gleich nach Anmeldung zur Sprachreise zuschicken.

Hessen erkennt Bescheide anderer an

Auch wenn Sie in Hessen arbeiten, ist ein Intensivkurs mit 30 Lektionen auf Malta als Bildungsurlaub möglich. Hessen erkennt zudem die Bescheide anderer Bundesländer an. Wir nutzen die Anerkennung von Hamburg.

Niedersachsen setzt auf Intensivkombikurse

Auch in Niedersachsen ist ein Sprachkurs auf Malta als Bildungsurlaub möglich. Voraussetzung ist ein Intensivkombikurs mit 30 Lektionen in der Gruppe plus 10 Lektionen als Privatunterricht.

Nordrhein-Westfalen

Wenn Sie in Nordrhein-Westfalen arbeiten ist die Anerkennung eines Englischkurses auf Malta als Bildungsurlaub nicht möglich, da die Kurse nicht weiter als 500 km von den Landesgrenzen entfernt stattfinden dürfen.

Saarland erkennt andere Bescheide an

Für im Saarland arbeitende Arbeitnehmer ist ein Englischkurs auf Malta als Bildungsurlaub möglich. Saarland erkennt die Bescheide anderer Bundesländer an, wenn die Bedingungen identisch sind. Wir verwenden die Bescheide von Hamburg. Voraussetzung ist ein Intensivkurs mit 30 Lektionen à 45 Minuten.

Bildungsurlaub in MV

Für dieses Bundesland haben wir derzeit keine Anerkennung!

Keine Anerkennung Bildungsurlaub

In Brandenburg, Baden Württemberg, Rheinland Pfalz, Sachsen Anhalt, Schleswig Holstein, Thüringen und Sachsen.

 

FAQ zum Bildungsurlaub

Wir beobachten die gesetzliche Lage für Sie genau und versuchen unser Angebot für Sprachkurse als Bildungsurlaub auf Malta ständig zu erweitern. Hier finden Sie die wichtigsten Fakten zum Thema Bildungsurlaub nochmals zusammengefasst.

Wer hat Anspruch?

Einen Anspruch auf Bildungsurlaub haben Arbeitnehmer. Für Auszubildende und Beamte gelten andere Regeln. Keinen Anspruch haben Rentner, Hausfrauen und Studierende.

Was ist inhaltlich erlaubt?

Meist können Sie die Lerninhalte frei wählen, vorausgesetzt die Maßnahme ist in Ihrem Bundesland anerkannt. Bildungsurlaub bezieht sich in den meisten Bundesländer auf berufsbezogene oder politische Themen.

Wer übernimmt die Kosten?

Während eines Bildungsurlaubes zahlt der Arbeitgeber Ihr Gehalt weiter. Im Gegenzug bezahlen Sie die Kosten des Urlaubes. Bei einem Sprachkurs, in dem Sie das Erlernte im Job anwenden, lohnt es sich aber immer einmal nachzufragen, ob Ihre Firma einen Teil der Kurskosten übernimmt.

Keine Bildungsprämie vom Bund

Für Sprachkurse außerhalb Deutschlands ist es nicht möglich eine staatliche Förderung in Form der Bildungsprämie zu erhalten.

Wie lange kann Bildungsurlaub gewährt werden?

Es besteht ein Anspruch auf 5 Tage Bildungsurlaub pro Jahr. In manchen Ländern können 10 Tage innerhalb von zwei aufeinanderfolgenden Jahren zusammen genommen werden.

Spielt der Wohnort eine Rolle

Ihr Wohnort ist für die Genehmigung von Bildungsurlaub nicht ausschlaggebend, wohl aber der Arbeitsort beziehungsweise der Firmensitz, da es sich um einen Rechtsanspruch gegenüber Ihrem Arbeitgeber handelt.

Beratung zum Malta Bildungsurlaub

Sie brauchen noch mehr Beratung für Ihren Malta Bildungsurlaub? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot für eine Sprachreise nach Malta.

Kontaktieren Sie uns per Telefon unter 03834-894907 oder per nachfolgendem Formular.

Bitte rechnen Sie 9 plus 2.

Beachten Sie: Für die Zuordnung Ihrer Nachricht werden die hier anzugebenden Daten gespeichert. Zudem werden Zeit des Versands und Ihre IP-Adresse für 7 Tage gespeichert. Durch Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden. Alternativ kontaktieren Sie uns bitte direkt über unsere E-Mailadresse oder per Telefon.
Weitere Hinweise, insb. zum Widerrufsrecht, finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Alle Felder, die mit einem Sternchen (*) markiert sind, sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. 

Bildnachweis

  • Bild Business Englischsprachkurs auf Malta - AM Language School
  • Bild Malta Sprachreisen Bildungsurlaub - AM Language School